Ja zur Variante des Gemeinderats

Am 25. September stimmen wir in der Stadt Zürich über die flächendeckende Einführung der Tagesschule ab.
Lesen

Bildungsrückstände jetzt aufholen

Die SP Stadt Zürich fordert den Stadtrat auf, die Lücken in der Schulbildung, welche wegen der Covid-19-Pandemie entstanden sind, zu schliessen.
Lesen

Preisgünstige Wohnungen für alte Menschen

Ältere Menschen sind auf dem Wohnungsmarkt diskriminiert. Ein Postulat fordert, dass Alterswohnungen im Bericht der Stadt zum «Drittelsziel» aufgeführt werden.
Lesen

Bessere Vereinbarkeit dank Recht auf ein reduziertes Arbeitspensum nach Geburt oder Adoption

Mit dem neu geschaffenen Recht, das Pensum im ersten Jahr nach Elternschaft zu senken, trägt die Stadt Zürich zu einer besseren Vereinbarkeit bei.
Lesen

Gesamterneuerungswahlen Geschäftsleitung SP Stadt Zürich

Anlässlich der Jahres-DV vom 7. Juli stehen wie alle zwei Jahre auch die Gesamterneuerungswahlen von Geschäftsleitung und Präsidium der SP Stadt Zürich an.
Lesen

«Die Züri City-Card ist ein pragmatischer Vorschlag des Stadtrats.»

SP-Ständerat Daniel Jositsch und die Zürcher SP-Nationalrätin Min Li Marti erklären im Gespräch, weshalb es am 15. Mai ein Ja zur City-Card-Vorlage braucht.
Lesen

2x JA zu mehr Klimaschutz

Der Klimaschutz ist die grösste Herausforderung unserer Zeit. Zürich muss hier seine Verantwortung wahrnehmen und sich ehrgeizige Ziele setzen.
Lesen

Gesucht: Bezirksrichter*in (50%)

Am Bezirksgericht Zürich ist voraussichtlich eine Stelle neu zu besetzen. Die SP sucht daher eine*n Richter*in (50%).
Lesen

«Richtpläne und Energiegesetz sind wegweisend für Zürich»

Am 28. November stimmt die Stadtzürcher Bevölkerung über die neuen Richtpläne sowie über das kantonale Energiegesetz ab. Drei äusserst wichtige Vorlagen.
Lesen